Embajada de Costa Rica

E-Mail Drucken PDF

Notwendige Impfungen zur Einreise nach Costa Rica

In einigen Fällen ist zur Einreise nach Costa Rica die Gelbfieberimpfung nötig.

Wer muss sich gegen Gelbfieber impfen lassen?

Alle Reisenden, die die Absicht haben, das Land zu besuchen und die aus folgenden Ländern eingereist sind bzw. dort einen Zwischenaufenthalt hatten:

  • Angola
  • Benin
  • Bolivien
  • Brasilien
  • Burkina Faso
  • Ecuador
  • Gabun
  • Gambia
  • Ghana
  • Guinea
  • Guyana Francesa
  • Kamerun
  • Kolumbien
  • Kongo (Demokratische Republik Kongo)
  • Liberia
  • Nigeria
  • Peru
  • Sierra Leone
  • Sudan
  • Venezuela

Notwendige Unterlagen

Die Reisenden, die aus den genannten Gebieten einreisen, müssen das Internationale Gelbfieberimpfungszertifikat zur Einreise nach Costa Rica vorlegen. Die Impfung muss mindestens 10 Tage vor der Einreise nach Costa Rica stattgefunden haben.

Rechtsgrundlage

Decreto Ejecutivo Nº 33738-S de 24 de abril de 2007, publicado en La Gaceta Nº 89 de 10 de mayo de 2007.

 

WICHTIG

atencion DE

extranjero de

Links

comex

cancilleria

presidencia

vcrLogo

Facebook